FLIESEN IM BADEZIMMER

Die richtigen Fliesen fürs Badezimmer

Im Badezimmer sind Fliesen an Wand und Boden der perfekte Belag. Sie sind wasserundurchlässig und somit ideal geeignet für Feuchträume. Hier werden oft glasierte Fliesen verarbeitet, wobei sich Steinzeugfliesen besonders im Sanitärbereich eignen. Technische Eigenschaften wie Rutschhemmung, Format und Design spielen bei der Auswahl eine wichtige Rolle und sollten vom Fachmann beurteilt werden.

Badezimmer abdichten

Geflieste Flächen sind nicht zu 100% wasserdicht. Dies geschieht erst bei einer fachgerechten Abdichtung der zu befleißenden Oberfläche. Eine professionelle und normgerechte Ausführung ist für uns selbstverständlich.

Fliesen verfugen

Eine neu geflieste Fläche muss mit einem geeigneten Material verfugt werden. Durch Farb- und Kontrastspiel kann hier optisch dem Fliesenbild der letzte Schliff gegeben werden. Fugen haben aber nicht nur einen optischen Zweck, sie schützen vor allem die dahinterliegende Wand oder den darunterlegenden Boden. Wir beraten Sie gerne bei der richtigen Auswahl des Fügenmörtels.

Silikonfugen

Silikonfugen schließen den Spalt an gefliesten Ecken und Abschlüssen. Sie sind elastisch und schützen vor Wassereintritt.

Menü